Hier folgen in Kürze die Informationen zur Messe 2015!

Blättern Sie online unseren Flyer für die Gesundheitsmesse in Eckernförde :Flyer_2017.pdf

GANZTÄGIGE SPRECHSTUNDE MIT CHEFARZT DR. MED. ARMIN FRANK AM STAND DER HELIOS OSTSEEKLINIK DAMP:

Am 04. März > "OP gelungen, Schmerz noch da? Was kann man tun, damit aus akuten Schmerzen keine chronischen Schmerzen werden."

Am 05. März > "Wir treten die Schmerzbremse - damit der Schmerz dauerhaft weg geht. Mit Regionalanästhesie erfolgreich therapieren."

 

HELIOS Ostseeklinik Damp

AKTUELLES VORTRAGSPROGRAMM

Ein qualitativ hochwertiges Vortragsprogramm ist nach langjähriger Erfahrung ein Mehrwert und Publikums-
magnet vieler Messen. Der Vorteil liegt im direkten Fach-Beratungsgespräch mit potenziellen Kunden/ Interessierten.

 Dieses Jahr ein ganz umfangreiches Vortragsthema :

Sport mit künstlichen Gelenken, vorgetragen von dem Referenten Dr. med. Steffen Oehme, Chefarzt des Gelenkzentrums der imland Klinik Eckernförde.

Viele interessante weitere Themen finden Sie hier.

 

 

 

 

Impressionen 2016

Achtung: Distanzierung von Expo-Guide

Wir möchten Sie vor der neuen Organisation Expo Guide warnen. Expo Guide zielt auf Unternehmen ab, die sie in öffentlichen Messedatenbanken als Aussteller ausfindig machen. Ihre gegenwärtigen Aktivitäten betreffen Unternehmen in Europa, Amerika und Asien. Expo Guide bietet die Listung in einer Online-Datenbank an. Sie nutzen ein Formular, das dem Formular für den Katalogeintrag vieler Messeveranstalter ähnelt und fordern die Aussteller auf, dieses für einen Eintrag in einem Online-Verzeichnis zu vervollständigen. Aussteller, die dieses Formular unterschreiben und zurücksenden, sind automatisch für drei Jahre vertraglich gebunden. Dies kostet die Aussteller einen beträchtlichen Geldbetrag, ohne dass sie dafür in absehbarer Zeit Leistungen erwarten können. Es ist nicht möglich von diesem Vertrag zurückzutreten.
Ebenfalls vertreten ist in diesen Zusammenschluss das Inkassobüro „Inkasso GmbH“ und ein schweizerisches Inkassobüro mit dem Namen „Premium Recovery AG“. Diese arbeiten partnerschaftlich zusammen, um den Aussteller einzuschüchtern und zum Zahlen zu bewegen.

Wir arbeiten in keinster Weise mit Expo Guide zusammen und wir haben dieser Organisation nicht erlaubt, unseren Namen oder unsere Markenzeichen auf ihren Mailings zu verwenden!

Wir raten allen Ausstellern im Umgang mit diesem und ähnlichen Unternehmen sehr vorsichtig zu agieren. Solche Unternehmen schädigen das Image und den Ruf der Messe- und Ausstellungsbranche erheblich.
Hier der Link zu den AUMA Tipps für betroffene Aussteller: http://www.auma.de/de/TippsFuerAussteller/Recht/Expoguide/Documents/Infoblatt_Ausstellerverzeichnisse_AUMA.pdf